skip to Main Content

Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) fördert vom 01.07.2018 bis 31.03.2020 sechs Regionalstellen für Bürgermedien in Nordrhein-Westfalen. Die Regionalstellen sind in den Regionen Düsseldorf, Ruhrgebiet, Detmold, Münster, Köln und Arnsberg tätig. Sie sollen die Neuordnung des bisherigen bürgermedialen Systems in NRW mitgestalten und begleiten. Die Aufgaben der Regionalstellen umfassen…

  • die Unterstützung von Bürger*innen, die Beiträge und Sendungen im Bürgerradio oder Bürgerfernsehen veröffentlichen möchten
  • die Unterstützung von Bürger*innen bei der Suche nach Qualifizierungsangeboten und der LfM bei der Entwicklung neuer Wissensangebote
  • den Aufbau von lokalen und regionalen Netzwerken, in denen sich Partner*innen der Bürgermedien austauschen
  • den Aufbau und die Koordination eines lokalen Botschaftersystems, das flexible Beratungsmöglichkeiten vor Ort bietet
  • die Öffentlichkeitsarbeit für bürgermediale Angebote in den jeweiligen Regionen.

Für die Region Münster sind seit Juli 2018 die beiden Vereine medienforum münster und Arbeitskreis Ostviertel als Träger der Regionalstelle Bürgermedien gemeinsam mit den Botschafter*innen aus den Regionen zuständig.

 

Ansprechpartnerin

Gabi Fortak

  • Telefon: 0251 600 75
  • E-Mail: info [at] medienforum-muenster [punkt] de
  • Verspoel 7-8, 48143 Münster

 

medienforum münster e.V.

 

Das medienforum münster e. V. besteht seit 1986, ursprünglich als sogenannter Radioförderverein. Seit Sendestart des Bürgerfunks in Münster 1991 leistet der Verein als größte Bürgerfunk-Produktionsstätte vor Ort einen Rund-um-Service für Radio-Interessierte und -Aktive: Von der Informations- und Öffentlichkeitsarbeit über Beratung, organisatorische, technische und medienpädagogische Begleitung sowie Schulungsangebote bis zur Interessenvertretung für den Bürgerfunk auf lokaler – und Landesebene. Zahlreiche, im Laufe der Jahre wechselnde, feste und sporadische Bürgerfunkgruppen produzieren in den vereinseigenen Studios ihre Sendungen.

 

Ansprechpartner

Jan Leye

  • Telefon: 0251 60967-65
  • E-Mail: info [at] bennohaus [punkt] de
  • Bürgerhaus Bennohaus, Bennostraße 5, 48155 Münster

 

Arbeitskreis Ostviertel e.V.

 

Der Arbeitskreis Ostviertel e.V. wurde 1987 gegründet und ist Träger des Bürgerhauses Bennohaus, in dem Bürgermedien seit den 90ern Jahren einen der großen Angebotsschwerpunkte bilden. Nach den bürgermedialen Anfängen mit einer Stadtteilzeitschrift und „Benno TV“ wurde ab 1997 der Offene Kanal im Bennohaus bis zur Einstellung der Förderung Ende 2008 betrieben. Seitdem wurde über Qualifizierungsmaßnahmen für Bürgergruppen im Bürgerfernsehen ein umfassendes Qualifizierungs- und Produktionsangebot für Bürgerinnen und Bürger bereitgestellt, deren Ergebnisse von Beginn an und bis heute bei NRWision ausgestrahlt wurden.

Back To Top